Menü Icon

Artikel von Ann-Kathrin Halter

 

28.07.2021
Stephan Szász ist „Götz von Berlichingen“ in der Spielzeit 2022 bei den Burgfestspielen Jagsthausen

Nach den coronabedingten Verschiebungen der Spielzeiten 2020 und 2021 soll es nun endlich klappen: Stephan Szász wird „Götz von Berlichingen“ in der Spielzeit 2022. In einer Inszenierung von Christoph Biermeier wird er in der 71. Spielzeit als Titelheld des Traditionsstücks auf der Bühne stehen, das am 17. Juni 2022 Premiere hat. Der Vorverkauf für die […]



29.06.2021
„Klassik meets Burg“ bei den Burgfestspielen Jagsthausen

Wenn die Musiker und Musikerinnen des Württembergischen Kammerorchesters zu ihren Instrumenten greifen und mit sanften Klängen den Burghof der Götzenburg erfüllen, heißt das „Klassik meets Burg“. Die beiden klassischen Sommerkonzerte finden am 1. August und 8. August 2021 jeweils um 18 Uhr im Burghof der Götzenburg statt. Kurz gesagt: ein Sommerabend in familiärer Atmosphäre, an […]



29.03.2021
Burgfestspiele Jagsthausen verschieben die Spielzeit 2021 auf 2022

Erneut durchkreuzt die Pandemie die Pläne. Die Burgfestspiele Jagsthausen müssen die Spielzeit 2021 auf 2022 verschieben. Diese Entscheidung fiel den Verantwortlichen nicht leicht, doch lässt die weiterhin unvorhersehbare Corona-Entwicklung ihnen keine andere Wahl. Für die Burgfestspiele Jagsthausen stand von Anfang an fest, dass in ihrer Entscheidung die Gesundheit der Zuschauer, der Ensemblemitglieder und aller anderen […]



10.03.2021
Burgfestspiele Jagsthausen danken dem Land Baden-Württemberg für die Unterstützung aus dem Corona-Nothilfefonds

Die Burgfestspiele Jagsthausen werden vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit bis zu 622.000 Euro aus dem Corona-Nothilfefonds der Landesregierung für Kunst- und Kultureinrichtungen gefördert. Mit diesen Mitteln kann das Bestehen der Burgfestspiele auch über das schwierige Jahr 2021 hinaus gesichert werden. „Dank dem Land Baden-Württemberg können wir hoffnungsvoll in die Zukunft schauen. Wir […]



19.10.2020
Gastspiel „Gell,Sie sen´s?!“ von und mit Monika Hirschle abgesagt.

Bis zu Letzt haben die Burgfestspiele Jagsthausen daran festgehalten, die abgesagte Veranstaltung mit Monika Hirschle noch in diesem Jahr nachzuholen. „ Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber dem Publikum, den Mitarbeitern und Künstler sehr ernst. Daher haben wir uns auf Grund der aktuell steigenden Infektionszahlen schweren Herzens dazu entschieden, die Veranstaltung  „Gell, Sie sen´s?!“ abzusagen.“, erklärt […]



17.06.2020
„Ohne Götz? – Ohne uns!“ Eine Lesereihe für die ganze Familie

Nach 70 Jahren „Götz von Berlichingen“ am originalen Schauplatz, soll es dieses Jahr keinen Götz geben? Nicht mit uns! Eva Hosemann, künstlerische Leitung der Burgfestspiele Jagsthausen, hat gemeinsam mit Mitgliedern des Ensembles und der Geschäftsführung der Burgfestspiele ein Konzept erarbeitet, das den „Götz“ direkt zu Ihnen nach Hause bringt. Besondere Umstände verlangen besondere Lösungen. In […]



06.06.2020
#theaterflashback – Ein Mosaik aus Erinnerungen

Es ist Realität: Der Burghof der Götzenburg bleibt das erste Mal seit 70 Jahren leer. Es ist immer noch kaum zu glauben. Normalerweise herrscht auf und hinter der Bühne Hochbetrieb. Die Schauspieler und Laien sind mit den letzten Proben beschäftigt, die Bühnentechnik verleiht den Kulissen den letzte Schliff, in der Schneiderei werden letzte Änderungen an […]



24.04.2020
Burgfestspiele Jagsthausen sagen die Spielzeit 2020 ab

Aufnahme des Spielplans 2020 in 2021 Nun herrscht traurige Gewissheit. Die Burgfestspiele Jagsthausen müssen die Spielzeit 2020 absagen. Diese Entscheidung hat die Geschäftsleitung auf Grund des von der Landesregierung Baden-Württemberg erlassenen Verbots für Großveranstaltungen bis mindestens 31.08.2020 zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie getroffen. Die Spielzeit des Sommers 2020 wird komplett ins Jahr 2021 verschoben. Die […]



17.03.2020
Gastspiele im Gewölbe abgesagt

Das Programm im Gewölbe der Götzenburg muss vorläufig beendet werden. Die geplanten Vorstellungen bis Ende April müssen wegen des neuartigen Coronavirus leider ausfallen! Damit kann ein wichtiger Beitrag geleistet werden, um eine zu schnelle Verbreitung des Virus zu erschweren. Die Burgfestspiele Jagsthausen bedauern die Absage und richten jetzt ihre ganze Kraft auf die Vorbereitung zur […]



25.02.2020
Malwettbewerb zum Kinderstück „Alice im Wunderland“

  Update: Malwettbewerb bis zum 31.03.2021 verlängert! Leider fällt die Spielzeit 2020 aus. Das Programm wird in den Sommer 2021 verlegt. Daher haben wir beschlossen unseren Malwettbewerb zu verlängern. Für unseren jungen Zuschauern haben wir uns etwas Besonderes überlegt: Unter dem Motto „Alice im Wunderland“ rufen die Burgfestspiele Jagsthausen Kinder zwischen 4 – 11 Jahren zu einem […]


Weiter »