Menü Icon

Ein Tag voller Theater

1. Juli 2015 von Kerstin Lammer

Mit Walter Plathe

Am kommenden Sonntag steht Walter Plathe gleich zwei mal bei uns auf der Bühne. Morgens um 11 Uhr präsentiert er „Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk“ und um 20.30 Uhr ist er erneut als „Götz von Berlichingen“ zu sehen.

In der Matinee „Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk“ beweist Walter Plathe als Schwejk sein komödiantisches Talent. Der als blöde ausgewiesene Soldat Schwejk strapaziert die Nerven seiner Vorgesetzten mit seiner ganz eigenen Art der „Pflichterfüllung“ und so wird Bürokratie, dumpfer Untertanengehorsam und stupide Befehlserfüllung und der ganz alltägliche Wahnsinn aufs Korn genommen.

Am Abend steht Plathe, nicht minder unterhaltsam, wieder als Götz von Berlichingen auf der Burgbühne. In der Zeit zwischen den Vorstellungen kann man wunderbar an und in der Jagst entspannen oder das Museum der Götzenburg besichtigen. Weitere Tipps und Sehenswürdigkeiten findest Du auf den Tourismus-Seiten von Jagsthausen.