Menü Icon

Mascha Kaléko – Zum Anderssein gehört vor allem Mut

Graben der Götzenburg

mit Jutta Hoppe

 

Die jüdische Dichterin Mascha Kaléko berührt uns mit ihrem Humor und ihrer Melancholie, ihrem Charme und dem Augenzwinkern in ihren Gedichten.
In diesem Programm nimmt Jutta Hoppe das Publikum mit auf Mascha Kalékos Lebensreise – von Galizien über Berlin und New York nach Jerusalem und Zürich.
Dabei erklingen Klezmermusik, Gedichtvertonungen und Improvisationen mit Violine und Stimme.

Mo. 29. Juli 2024 / 19 Uhr / 18€ zzgl. Bearbeitungsgebühr.

  • Montag  29.07.2024
    Mascha Kaléko - Zum Anderssein gehört vor allem Mut
    Sie werden jetzt zu unserem Ticketpartner reservix weitergeleitet.

    Tickets können Sie telefonisch unter 07943 / 912345 bestellen, oder über unser Kontaktformular.

    Bestellen 
    19:00
    Info - Mascha Kaléko - Zum Anderssein gehört vor allem Mut
    im Burggraben

Die Burgfestspiele auf Google Maps

Wir nutzen Google Maps um Ihnen eine Karte mit den Standorten der Burgfestspiele und Parkmöglichkeiten zu präsentieren. Beim Laden dieses externen Inhalts werden Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse an Google Maps übertragen, um die Karte anzuzeigen.
Weitere Informationen finden Sie in der Google-Datenschutzerklärung


Google Maps Karte anzeigen