Menü Icon

festspielblog

 

14.02.2024 von Ann-Kathrin Halter
Das Programm im Burggraben 2024

Burgfestspiele Jagsthausen bauen Angebot im Graben der Götzenburg aus Die Spielstätte im Graben der Götzenburg war eine der großen Gewinner der Spielzeit 2023. Ein guter Grund für die Burgfestspiele Jagsthausen dieses Angebot 2024 noch umfangreicher und vielseitiger zu gestalten als im Jahr zuvor. Neben der Wiederaufnahme von Eva Hosemanns Inszenierung „Indien“ mit drei Vorstellungen kommt […]


30.01.2024 von Ann-Kathrin Halter
Die Burgfestspiele Jagsthausen trauern um Schauspielerin Ulrike Barthruff

Die bekannte Schauspielerin Ulrike Barthruff ist tot. Im Alter von 70 Jahren starb sie nach schwerer Krankheit am 18. Januar dieses Jahres. Die aus Film und Fernsehen bekannte Schauspielerin zeigte auch bei den Burgfestspielen Jagsthausen ihre künstlerische Vielseitigkeit. Mit viel Humor brillierte sie in der Uraufführung von „Laible und Frisch – Urlaubsreif“ als „Bäckersfrau Marga“ […]


29.01.2024 von Ann-Kathrin Halter
Gastspielreihe der Burgfestspiele Jagsthausen im Gewölbe startet

„Angst“ nach Stefan Zweig am 17. Februar von und mit Lisa Wildmann Vor dem Start der Spielzeit im Sommer, ab Juni 2024 im Burghof, Burggraben und Gewölbe, laden die Burgfestspiele Jagsthausen zu besonderen Vorstellungen ins Gewölbe der Götzenburg ein. Es finden insgesamt drei Gastspiele von Februar bis April statt. Beginn ist immer um 19.00 Uhr, […]


18.01.2024 von Ann-Kathrin Halter
Schauspieler Philipp Hochmair gastiert mit WERTHER! bei den Burgfestspielen Jagsthausen

2024 – ein ganz besonderes Goethe- Jahr für die Burgfestspiele Jagsthausen. 250 Jahre nach der Uraufführung von Goethes Jugendwerk „Götz von Berlichingen“ und im Jahr seines 275. Geburtstags findet neben dem gleichnamigen Traditionsstück ein ganz besonderes Gastspiel im Burghof statt. Der aus Film und Fernsehen bekannte Schauspieler Philipp Hochmair, der in diesem Jahr auch als […]

Weiter »