Menü Icon

Sehr geehrte Damen und Herren der Medien, liebe Kolleginnen und Kollegen,

gerne unterstützen wir Ihre Arbeit als Vertreter der Medien durch Presseinformationen, Einladungen zu Premieren, kostenfreie Fotos der Produktionen, Ausgabe von Pressekarten oder auch durch die Vermittlung bei individuellen Nachfragen.

Jedoch werden wir unsere bisher sehr legere Haltung in Zukunft etwas straffen. Hierzu gehört, dass Pressekarten ausschließlich schriftlich/per Mail bei der Pressestelle angefordert werden können. Von freien Journalisten benötigen wir eine Akkreditierung, entweder mit gültigem Presseausweis einer allgemein anerkannten Organisation oder eine Legitimation des Verlages/des Online-Betreibers, für den berichtet werden soll. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass wir Pressekarten maximal zwei Wochen nach der Premiere eines Stückes ausgeben.

Wir denken, dass durch diese Maßnahmen eine seriöse journalistische Arbeit in keiner Weise beeinträchtigt wird und bitten um Ihr Verständnis. Das Presseteam der Burgfestspiele Jagsthausen

presse

 

15.08.2018
Theater trifft Technik – vier Schauspieler der Burgfestspiele Jagsthausen zu Gast im Technik Museum Sinsheim

Seit vielen Jahren sind die Burgfestspiele Jagsthausen und das Technik Museum Sinsheim eng verbunden. Immerhin waren schon einige Exponate des Museums auf der Bühne im Burghof als Requisite präsent. Achmed Ole Bielfeldt, Felix Frenken, Sebastian Smulders und David Wehle, Mitglieder des Schauspielensembles 2018 folgten daher gerne der Einladung ins Sinsheimer Museum. In einer exklusiven Führung […]


16.07.2018
Jagsthausen spielt Kultmusical „Hair“ auch am 19. August

Aufgrund der großen Kartennachfrage für das Kultmusical „Hair“ nehmen die Burgfestspiele Jagsthausen am Sonntag, 19. August, eine Zusatzvorstellung ins Programm. Auch fünfzig Jahre nach seiner Erstaufführung ist „Hair“ durch weltpolitische Ereignisse – die teils in die Inszenierung einfließen – genauso aktuell ist wie bei seinem Broadway-Debüt 1968. Zudem erwarten den Besucher zahlreiche live gespielte und […]


03.07.2018
Spannendes Verwirrspiel in Jagsthausen: „BASKERVILLE – Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville“

Der diesjährige Premierenreigen bei den Burgfestspielen Jagsthausen schließt sich am Freitag, 6. Juli, um 20:30 Uhr: „BASKERVILLE – Sherlock Holmes und der Hund von Baskerville“ wird als weitere Neuinszenierung an sieben Abend-Aufführungen Krimi-Feeling in die Burg bringen. Regie führt die stellvertretende Intendantin Eva Hosemann, die ihre „kriminalistische Visitenkarte“ in der Götzenburg mit der umjubelten Inszenierung […]


25.06.2018
Jagsthausen zeigt musikalische Komödie „Der bewegte Mann – das Musical“

Ein amüsanter und eindrucksvoller Abend erwartet die Besucher der musikalischen Komödie „Der bewegte Mann – das Musical“ bei den Burgfestspielen Jagsthausen. Premiere feiert das Gastspiel, eine Produktion des Altonaer Theaters und Stage Entertainment (von Christian Gundlach und Craig Simmons / Musik und Liedtexte: Christian Gundlach / nach den Comics von Ralf König / Regie: Harald […]

Weiter »