Menü Icon
Sichern Sie sich jetzt Tickets für die besonderen Premierenabende und seien Sie die Ersten, die die neuen Produktionen live auf der Bühne miterleben! — >> jetzt Tickets sichern!

Artikel von Ann-Kathrin Halter

 

08.11.2023
Die Burgfestspiele Jagsthausen suchen für die Produktion „Brassed off – Mit Pauken und Trompeten“ Blasmusiker:innen aus dem Amateurbereich!

Das Stück „Brassed off – Mit Pauken und Trompeten“, nach dem gleichnamigen Film benötigt ein Blasorchester in einfacher Besetzung. Das Blasorchester als Ganzes hat eine Art Hauptrolle inne. Der Dirigent für Blasorchester Volker Neuberger übernimmt die musikalische Leitung, die Proben sowie das Einstudieren der Stücke. Die Premiere wird am 27.06.2024 im Burghof der Götzenburg stattfinden. […]



28.08.2023
Burgfestspiele Jagsthausen ziehen positive Bilanz nach Spielzeit 2023

Mit der Vorstellung des Traditionsstückes „Götz von Berlichingen“ endete am vergangenen Sonntag die 72. Spielzeit der Burgfestspiele Jagsthausen. Mit 35.820 verkauften Karten im Burghof, Burggraben und Gewölbe ziehen die Burgfestspiele, das einzige professionelle Freilichttheater im Landkreis Heilbronn, trotz verregneter Wochen, ein positives Fazit. Geschäftsführer Roland Halter zur abgelaufenen Spielzeit 2023: „Wir sind sehr zufrieden mit […]



14.08.2023
Maja Sikora ist erste Preisträgerin des „Götz-Nachwuchspreis 2023

Premiere in Jagsthausen: Erstmals haben die „Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen“ in dieser Spielzeit den „Götz-Nachwuchspreis“ verliehen. Strahlende Siegerin ist Maja Sikora, die in der noch laufenden Spielzeit als „Stephanie Mangano“ in „Saturday Night Fever“ sowie als „Henriette“ in „Der Sonnenkönig“ zu sehen ist. Den Preis verleihen die Freunde der Burgfestspiele Jagsthausen“ an eine Schauspieler/in im […]



25.07.2023
Burgfestspiele Jagsthausen spielen „Indien“ zusätzlich auch am 16. August

Aufgrund des großen Erfolgs der Kartennachfrage für die Tragikomödie „Indien“ an der neuen Spielstätte im Graben der Götzenburg nehmen die Burgfestspiele Jagsthausen am Mittwoch, 16. August, eine Zusatzvorstellung ins Programm. Beginn ist um 18:00 Uhr. „Es freut mich sehr, dass sowohl das Stück „Indien“ als auch unser neuer Spielort im Burggraben so gut angenommen wird“, […]



20.06.2023
Sie sind zurück im Burghof! Bei den Burgfestspielen Jagsthausen wirds wieder heiß – „LADIES NIGHT“ feiert Premiere

Nicht nur die Außentemperaturen treiben das Thermometer aktuell in die Höhe. Auch im Burghof wird’s wieder heiß. Denn hier wird aktuell auf Hochtouren geprobt, getanzt und gespielt, damit am Donnerstag, 22. Juni bei der Premiere von „Ladies Night“ (von Stephen Sinclair und Anthony McCarten / Deutsch von Annette und Knut Lehmann) die Hüllen fallen können. […]



09.06.2023
Burgfestspiele Jagsthausen eröffnen 72. Spielzeit

Nach dem erfolgreichen Auftakt mit den Premieren der Kinderstücke „Des Kaisers neue Kleider“ (ab 5 Jahren im Burghof) und „Der Sonnenkönig“ (ab 3 Jahren im Gewölbe) sowie „Indien“ im Burggraben, steht nun die offizielle Eröffnung der diesjährigen Spielzeit bevor. Vor der Premiere des Musicals „Saturday Night Fever“ am kommenden Samstag, den 10. Juni wird Landrat […]



31.05.2023
Die Schultheatertage Jagsthausen finden wieder statt

Kostenfreie Karten für die Aufführungen sind jetzt erhältlich Nach dem erfolgreichen Start der Schultheatertage im Schuljahr 2018/2019 geht die Kooperation der Akademie für Innovative Bildung und Management (aim) und der Burgfestspiele Jagsthausen nach einer coronabedingten Pause wieder in die Fortsetzung: Am 18. und 19 Juli 2023 führen die Schülerinnen und Schüler jeweils um 17 Uhr […]



25.05.2023
Götz trifft Götz – Delegation der Burgfestspiele Jagsthausen besucht das Residenztheater München

Die Burgfestspiele Jagsthausen werden seit 1950 mit Goethes Klassiker „Götz von Berlichingen“ eng verknüpft. Ein Schauspiel an seinem Originalschauplatz ist eine seltene Besonderheit und Jahr für Jahr wird das Traditionsstück im Burghof neu interpretiert und auf die Bühne gebracht. Die Premiere der diesjährigen Neuinszenierung „Götz von Berlichingen“ in einer Inszenierung von Regisseur Christoph Biermeier mit […]



24.05.2023
Klassik meets Götzenburg – Oder: So klingt Goethe

WKO gastiert bei den Burgfestspielen Jagsthausen Johann Wolfgang von Goethe und die Musik: Unter diesem Leitgedanken steht das Open-Air-Konzert des WKO am 25. Juni 2023 um 18.00 Uhr bei den Burgfestspielen Jagsthausen. Im Zentrum des von WKO-Chefdirigent Case Scaglione geleiteten Programms steht Ludwig van Beethovens Schauspielmusik zu Goethes „Egmont“. Den Sprecherpart übernimmt Kai Maertens, Titelheld […]



16.05.2023
Kleine Tribüne, große Vielfalt – Highlights im Graben der Götzenburg

Der Theatersommer 2023 bei den Burgfestspielen Jagsthausen wird ein ganz Besonderer. Das Angebot wurde um eine weitere Spielstätte im Graben der Götzenburg erweitert, um den Theatergästen noch mehr Vielfalt bieten zu können. Lesungen, Konzerte, Inszenierungen – das Programm im Burggraben ist abwechslungsreich und vielseitig. Den Auftakt macht die Komödie „Indien“, ein Wunderwerk des komischen Schreckens, […]


« Zurück Weiter »