Menü Icon

festspielblog

 
bollowmaike_1
15.02.2017 von Ann-Kathrin Halter
Maike Bollow ist „Adelheid von Walldorf“ an der Seite von „Götz“-Darsteller Walter Plathe

Maike Bollow: In der Hauptrolle der Tine Hedelund in der beliebten Telenovela „Rote Rosen“ war sie zu sehen, auch im „Tatort“, bei den „Bergrettern“, in „Notruf Hafenkante“, „Bella Block“, „Die jungen Ärzte“ oder „Herzensbrecher – Vater mit vier Söhnen“ und vielen weiteren erfolgreichen TV-Serien. Ab Juni spielt sie die machthungrige Intrigantin und Verführerin „Adelheid von […]

Lucy van Kuhl
09.01.2017 von Ann-Kathrin Halter
Attraktive Soloprogramme zum Auftakt der Spielzeit bei den Burgfestspielen Jagsthausen

Mit drei sehr unterschiedlichen Soloabenden im Gewölbe der Götzenburg starten die Burgfestspiele Jagsthausen gleich zu Jahresbeginn in ihre neue Spielzeit. Bereits am 18. Februar kommentiert Lucy van Kuhl bei ihrem Liedermacher-Kabarett-Abend in Moderationen und Liedern typische Alltagssituationen, Absurdes und Menschliches. Mit „Fliegen mit Dir ist lustig und wat fürs Herz“ ist sie ganz nah am […]

Gregor Meyle
08.11.2016 von Ann-Kathrin Halter
Sommerkonzerte mit Gregor Meyle auf der Burghof-Bühne Jagsthausen

Vor wenigen Tagen erschien das fünfte Studioalbum „Die Leichtigkeit des Seins“ von Gregor Meyle. Wer den Singer-Songwriter live erleben möchte, hat dazu die Gelegenheit am 16. und 17. August 2017 bei den Burgfestspielen Jagsthausen. Mit neuen Songs und seinen bekannten Klassikern werden Gregor Meyle und seine Band an zwei Abenden auf der Burghof-Bühne der Götzenburg […]

(c) Christopher Alexander Komm
26.10.2016 von Ann-Kathrin Halter
Philipp Moschitz erneut in Musical-Hauptrolle zu sehen: Nach „Zorro“ jetzt „Frank“ in „Catch me if you can“

In der Rolle des Mannes mit der Maske war Philipp Moschitz umjubelter Hauptdarsteller in „Zorro – Das Musical“ bei den Burgfestspielen Jagsthausen. Auch für die kommende Spielzeit konnte Moschitz von den Burgfestspielen Jagsthausen engagiert werden: Zu sehen ist er als Trickbetrüger Frank im Musical „Catch me if you can“. Die Gaunerkomödie mit toller, von der […]

Weiter »