Menü Icon

festspielblog

 

14.10.2017 von Ann-Kathrin Halter
Vorverkauf bei den Burgfestspielen Jagsthausen startet – Tim Grobe ist „Götz von Berlichingen“, Hansgünther Heyme führt Regie

Über achtzig Aufführungen im Burghof sowie im Gewölbe der historischen Götzenburg mit ihrem unnachahmlichen Ambiente umfasst der Sommer-Spielplan 2018 der Burgfestspiele Jagsthausen. Eröffnen wird das Profitheater an der Jagst am Freitag, 8. Juni 2018, mit dem Kultmusical „Hair“. Bereits kommenden Montag, 16. Oktober, beginnt der Vorverkauf für die 69. Spielzeit, auf deren Programm neben „Hair“ […]


27.09.2017 von Ann-Kathrin Halter
Burgfestspiele Jagsthausen mit attraktiven Designs auf GFT Logistic – Trucks deutschlandweit unterwegs

Durch ihr auffälliges Design sind die Fahrzeuge der GFT Logistic GmbH, Möckmühl, ein Hingucker. Jetzt sind zwei weitere Motive der Burgfestspiele Jagsthausen für die LKW-Flotte hinzugekommen. Alexander Jung, Teil der Geschäftsleitung bei GFT Logistic, freut sich, dass dieses Projekt gemeinsam auf die Beine gestellt wurde: „Mit diesem LKW-Design sind wir gerne aktiv beteiligt bei der […]


25.08.2017 von Ann-Kathrin Halter
2018: Vom Kultmusical „Hair“ über den Mantel- und Degen-Klassiker „Die drei Musketiere“ bis zum Meisterdetektiv Sherlock Holmes

82 Aufführungen im Burghof sowie im Gewölbe der Götzenburg umfasst der Sommer-Spielplan 2018 der Burgfestspiele Jagsthausen. Eröffnen wird das Profitheater an der Jagst am Freitag, 8. Juni 2018, mit dem Kultmusical „Hair“. Bis zum Ende der 69. Spielzeit am 26. August 2018 stehen mit „Die drei Musketiere“, „BASKERVILLE – Sherlock Holmes und der Hund von […]


17.08.2017 von Ann-Kathrin Halter
Votum für tolle Gesamtleistung: Der Publikumspreis 2017 geht an das Ensemble der Burgfestspiele Jagsthausen

Überraschung bei der Auszählung der Stimmkarten für den Publikumspreis 2017 der Burgfest-spiele Jagsthausen: Nicht ein einzelner Akteur stand zum Schluss ganz vorne, sondern das Ensemble der Burgfestspiele Jagsthausen in seiner Gesamtheit. Besonders nach Ende der bei-den Stücke „Catch me if you can“ sowie „Götz von Berlichingen“ konnten sich die Besucher nach oftmals mit Standing Ovations […]

Weiter »