Menü Icon
Ab sofort von besonderen EM-Specials profitieren! — >> jetzt Tickets sichern!

Jeff Zach

11. April 2024 von Ann-Kathrin Halter

Zu sehen u.a. als „Lerse“ in Götz von Berlichingen, als „Danny“ in Brassed off – Mit Pauken und Trompeten, als „Toni“ in LADIES NIGHT, als „Heinzi Bösel“ in Indien sowie als „Gepetto“ in PINOCCHIO

Jeff Zachn, in New York geboren, wuchs in Wien auf und besuchte das Max Reinhardt Seminar. Seit 1986 lebt er in Deutschland. Seine Theaterstationen waren das Schauspiel Bonn / Düsseldorfer Schauspielhaus/ Stuttgart Die Rampe (Ltg. Eva Hosemann)/Theater Oberhausen und Schlosstheater Moers. Seit 2010 ist er Freischaffender Schauspieler mit diversen Fernsehauftritten, u.a. „Polizeiruf“, „Lindenstraße“, „SOKO Köln“, „Helen Dorn – Schatten der Vergangenheit“. Auch bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall in „Die Geierwally“ und „Scherz Satire Ironie“ und bei den Burgfestspielen Röttingen in „Die Dreigroschenoper“ stand er auf der Bühne. Außerdem war er im Ebertbad in der Ruhrgebietsfassung von Ladies Night „Ganz oder Gar nicht“ zu sehen. Zuletzt war er im ARD-Krimi „Ein Krimi aus Passau – Gier nach Gold“ zu sehen

Foto: (c) Almut Elhardt