Menü Icon

Brush up your Shakespeare: Romeo & Julia

von und mit Aischa-Lina Löbbert und Laura Remmler

“Romeo und Julia” gehört zu Shakespeares bekanntesten und beliebtesten Stücken. Man muss kein Shakespeare-Kenner oder -Liebhaber sein, um sich für die mitreißende Geschichte zu begeistern. In diesem temporeichen und unterhaltsamen Programm entgeht dem Zuschauer keine literaturwissenschaftliche Deutung, keine historische Eigenheit und keine sexuelle Anspielung.

Reisen Sie mit den beiden Schauspielerinnen ins elisabethanische England oder vielmehr ins fiktive Verona des 14. Jahrhundert. Dabei begegnen Sie zahlreichen Figuren des Stücks, bekommen Handlung und Hintergründe erklärt und sehen Originalszenen in unterschiedlichsten Interpretationen. Außerdem sind die rasenden Shakespeare Reporter live in der Welt von Romeo und Julia unterwegs, berichten aus Verona, nehmen den jungen Rebellen Mercutio ins Kreuzverhör, klettern mit Hyper-Emo Romeo am Balkon empor und treffen auf dem Maskenball auf seine gar nicht mal so brave, liebste Julia.

Sa. 11. April 2020 um 19 Uhr im Gewölbe der Götzenburg.

  • Samstag  11.04.2020
    Brush up your Shakespeare: Romeo & Julia
    Sie werden jetzt zu unserem Ticketpartner reservix weitergeleitet.

    Bestellen 
    19:00
    Info - Brush up your Shakespeare: Romeo & Julia
    im Gewölbe

Die Burgfestspiele auf Google Maps

Wir nutzen Google Maps um Ihnen eine Karte mit den Standorten der Burgfestspiele und Parkmöglichkeiten zu präsentieren. Beim Laden dieses externen Inhalts werden Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse an Google Maps übertragen, um die Karte anzuzeigen.
Weitere Informationen finden Sie in der Google-Datenschutzerklärung


Google Maps Karte anzeigen