Menü Icon
Erfolgreicher Auftakt mit Monty Python's SPAMALOT und den Kinderstücken! — jetzt Tickets sichern!

Sorina Kiefer

5. Mai 2022 von Ann-Kathrin Halter

Choreografie: LADIES NIGHT

Sorina Kiefer absolvierte ihre Ausbildung in den Bereichen Schauspiel, Tanz und Gesang in ihrer Heimatstadt Stuttgart und in München. Bereits während ihres Abiturs war sie Mitglied der Manhattan Dance Company unter der Leitung von Sean Cheesman. Sie spielte in mehreren Produktionen am Theater Regensburg und am Theater der Altstadt in Stuttgart und war als Rosalia in „West Side Story“ am Landestheater Detmold und als Solistin in „Sound Of Music – A Beautiful Nightmare“ von Yan Duyvendak auf Europatournee zu sehen. Es folgten Engagements als Maxine für „West Side Story“ bei den Salzburger Festspielen und als Elisabeth in „Maria Stuart“ im Münchner Theater HochX. Außerdem choreographierte sie u.a. die Musicals „Heiße Ecke“ und „Hexen“ am Theater der Altstadt in Stuttgart, in welchen man sie auch als Darstellerin erleben konnte.
An den Schauspielbühnen Stuttgart spielte sie in „Sister Soul und ihre Schwestern“, „Willkommen bei den Hartmanns“ und aktuell in „Frühstück bei Tiffany“.