Menü Icon
+++ Erstmals „Götz von Berlichingen“ – Nachmittagsvorstellung im Spielplan +++ — Tickets direkt online buchen +++

Pierre Sanoussi-Bliss

15. April 2019 von Ann-Kathrin Halter

Zu sehen als Götz von Berlichingen im gleichnamigen Stück sowie als “Mal Beineke” in THE ADDAMS FAMILY

Pierre Sanoussi-Bliss besuchte die Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” Berlin. Er gehörte zum Ensemble des Staatsschauspiels Dresden und Gastrollen führten ihn nach Berlin ans Deutsche Theater, nach Bad Hersfeld und nach Salzburg. Im Kino spielte er u. a. in der preisgekrönten Komödie “Keiner liebt mich”, wurde aber einem Millionenpublikum hauptsächlich durch die Rolle des Kommissars Axel Richter in der ZDF-Serie “Der Alte” bekannt, den er 18 Jahre lang spielte.

Für Regie und Drehbuch seines Films “Zurück auf Los!”, in dem er auch die Hauptrolle spielt, wurde er u.a. für einen Preis des Internationalen Filmfest Emden nominiert. 2017 stellte Sanoussi-Bliss seinen zweiten Spielfilm “Weiber! – Schwestern teilen. Alles.” fertig, bei dem er sich für die Produktion, das Drehbuch und die Regie verantwortlich zeichnet. “Weiber!” lief bisher auf 22 internationalen Festivals und gewann 7 Awards.

Foto: (c) Detlef Eden