Menü Icon
+++ Erstmals „Götz von Berlichingen“ – Nachmittagsvorstellung im Spielplan +++ — Tickets direkt online buchen +++

Nadja Wünsche

15. April 2019 von Ann-Kathrin Halter

Zu sehen als “Marie” in Götz von Berlichingen, als “Roxanne” in Cyrano de Bergerac, als “Chrissy” in HAIR sowie als “Waldemar” in Zum Glück gibt’s FREUNDE

Die Hamburger Schauspielerin Nadja Wünsche, geboren 1994 in Lüneburg, hat nach dem Abschluss Ihrer Schauspielausbildung 2016, schon in zahlreichen Engagements im Theater mitgewirkt. In der Spielzeit 2017 gastierte sie bereits bei den Burgfestspielen Jagsthausen in „Catch me if you can – Das Musical“ und „In 80 Tagen um die Welt”. In Hamburg folgten dann Stücke wie „Historicus“, ein Kindermusical über die Geschichte Hamburgs. Seit 2018 ist Nadja Wünsche Teil der großen Kempowski Saga, (Teil 1-4) im Altonaer Theater. Im deutschen Fernsehen ist Nadja unter anderem in Gastrollen wie bei „Morden im Norden“ und „Neues aus Büttenwarder“ zu sehen.