Menü Icon

Jeannette Nickel

5. Mai 2022 von Ann-Kathrin Halter

Zu sehen als „Tänzerin“ in  Monty Python`s SPAMALOT und tätig als „Choreografische Assistenz“ in LADIES NIGHT

Jeannette Nickel lebt in München, wo sie auch ihre Tanzausbildung an der „Iwanson – International School of Contemporary Dance” absolvierte (2010). Obwohl diese auf den zeitgenössischen Tanz/ contemporary Dance ausgerichtet war, arbeitet sie jetzt immer mehr in der Show-, Musical- und Commercial Branche. Nach Weiterbildungen in Manchester und New York, stellt sie ihre Vielseitigkeit in vielen verschieden Bereichen als Tänzerin, Choreographin und Tanz Coach unter Beweis. Dabei arbeitete sie in und für Musicals („Rock of Ages“, „Spamalot“, „Nine“, „Alice im Wunderland“), Operetten („Die Fledermaus“), Zaubershows („Magic- Zauber der Illusion“), Fernsehen (ZDF, KIKA, VOX), Tanzshows („Junger Tanz München“), Fashion Shows („Münchner Stofffrühling“, „ISPO“), Werbung (Image Filme) und gab zahlreiche Workshops (Jazz Dance, Musical, Tanztechnik).

Neben dem Tanzen findet man sie seit zwei Jahren auch immer mehr in der Fotografie. Sie liebt die kreative Vielfalt und strebt immer mehr nach neuen kreativen Herausforderungen. Sie freut sich nun das erste Mal bei den Burgfestspielen Jagsthausen in der Produktion „Spamalot“ zu spielen.