Menü Icon

Elias Krischke

17. April 2018 von Ann-Kathrin Halter

Zu sehen als “Axel” in Der bewegte Mann – Das Musical

Elias Krischke wurde in Hildesheim geboren, hat seine schulische Laufbahn mit dem Abitur beendet und zeitgleich sein Studium zum Musicaldarsteller an der FOLKWANG Universität der Künste in Essen begonnen. Im Oktober 2016 begann er sein Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar in Wien.

Schon davor stand er im Theater für Niedersachsen in zahlreichen Produktionen in Haupt- und Solorollen auf der Bühne. Unter anderem bereits mit sieben Jahren als Adam in „WIE ES EUCH GEFÄLLT“, als Miles in der Oper „DAS GEHEIMNIS VON BLY“ oder Thersites in „TROILUS UND CRESSIDA“.

Er tourte bereits mit mehreren Ensembles durch Deutschland. Als Melchior in „FRÜHLINGSERWACHEN“, Solist der Gala „MAGIC MUSICALS“ und „DIE ZEHN GEBOTE“ hat Elias Krischke zahlreiche Bühnen bespielt. Im Theater im Rathaus Essen spielte er in der Rolle des Soldaten das Stück HELLO AGAIN.

Dem Hamburger Publikum ist er mit dem Stück FAST NORMAL (NEXT TO NORMAL) in den Hamburger Kammerspielen als Gabe bekannt geworden. Im Elias Krischke ist zudem Preisträger des Bundeswettbewerbs Gesang, sowie 1. Bundespreisträger des Wettbewerbes „Jugend musiziert“.