Menü Icon

Elena Otten

17. April 2018 von Ann-Kathrin Halter

Zu sehen als “Sheila” in Hair, u.a. als “Händlerin” in Das tapfere Schneiderlein sowie als “Elke” in Der bewegte Mann – Das Musical.

Elena Otten wurde in Leverkusen geboren und stand bereits während ihres Studiums zur Musicaldarstellerin an der Hochschule Osnabrück regelmäßig auf der Bühne. So verkörperte sie beispielsweise 2011 die Rolle der Wendla Bergmann im Musical „Spring Awakening“ im Emma Theater Osnabrück. Im Jahr 2013 war sie in der Rolle der Mimi im Musical „Rent“ in den Stadttheatern Osnabrück, Minden und Lingen zu sehen. Zudem unterstützte sie in der Spielzeit 2012/13 das Tanz und Gesangsensemble des Stadttheaters Osnabrück in der Operette „Orpheus in der Unterwelt“.

Nach ihrem Studium zog es sie 2014 in die Schweiz, wo sie im Ensemble von „My fair Lady“ erste Erfahrungen auf einer Freilichtbühne sammeln konnte. Des Weiteren stand sie zwei Spielzeiten lang als Soulgirl in „Jesus Christ Superstar“ am Theater Hagen auf der Bühne.

Weitere Gastengagement brachten sie zu den Burgfestspielen Bad Vilbel, wo sie in „Evita“ und der „Der kleine Horrorladen“ zu sehen war; an die Comödie Fürth, wo sie die Anne in „La Cage aux Folles“ und die Paula in „Die spanische Fliege“ verkörperte; ans Theater Krefeld mit der Produktion „I love you, you´re perfect, now change!“ und ans Theater Lübeck, wo sie die letzten beiden Spielzeiten als Mary in „Sunset Boulevard“ zu erleben war.
Seit März steht Elena als Maggie Saunders in „Otello darf nicht platzen“ am Theater Krefeld auf der Bühne.